Pilzwanderung


Lernen Sie bei dieser circa zweistündigen Pilzwanderung verschiedene heimische Pilze in ihrer natürlichen Umgebung kennen! Unter fachkundiger Anleitung erfahren Sie Wissenswertes zur Unterscheidung von essbaren, genießbaren oder aber giftigen Pilzen. Sie erhalten wertvolle Tipps, worauf Sie beim Pilze sammeln achten sollten. Erläutert werden aber auch Nutzen oder Schäden durch Pilze für die Pflanzenwelt in Wald und Garten.

Treffpunkt: Wanderparkplatz Wolfskirchhof Niederelbert (Hütte) / an der K 169 Richtung Oberelbert (auch verzeichnet in den gängigen Suchmaschinen)

(Foto: Pilze_svitlana-_VGRR4y76uY-unsplash.jpg)


Anmeldeschluss: 26.10.2021

1 Nachmittag, 28.10.2021
Donnerstag, 14:30 - 16:30 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Klaus Trumm
221-1092
Wanderparkplatz Wolfskirchhof, Koordinaten: 50.396318,7.786553
Preis:
6,00

Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)
Jetzt in Warteliste eintragen