Mundharmonika Aufbau II


Teilnahmevoraussetzung: flottes Spielen nach Strichen und Punkten
Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende aller Altersstufen, die bereits flott nach Strichen und Punkten spielen können und mit der Technik des Einzelton-Spielens vertraut sind. Wir spielen mit Bluesharmonikas in den bereits bekannten Tonarten C-Dur und G-Dur. Mit der Einführung der Bluesharp in der Tonart Bb erweitern wir das Spektrum der Möglichkeiten, in unterschiedlichsten Stilrichtungen zu musizieren: Schlager, Oldies, Folk, Blues, Swing, Melodien aus Musical und Oper. Es werden Kenntnisse vermittelt, die zur eigenen spielerischen Betätigung anregen, u. a. das Musizieren im Wechsel mit verschiedenen Tonarten und diverse Soundeffekte. 



-Diatonische Bluesharmonikas (Richter-Stimmung) mit 10 ungeteilten Löchern (Kanälen) in C-, G- und Bb-Dur (z. B. Silver Star, Tombo Lee Oskar, Marine-Band, Special 20 classic oder Seydel Session)  (Instrumente können gern auch im Kurs erworben werden – bitte bei Anmeldung angeben)
-Schreibutensilien, Schnellhefter 
-Ungesüßtes Getränk 


5 Abende, 15.09.2022 - 13.10.2022
Donnerstag, wöchentlich, 18:00 - 19:30 Uhr
5 Termin(e)
Reinhild Weyrich
222-20134
44,00
(gültig ab 6 Teilnehmenden)

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Reinhild Weyrich

Do 03.11.22
18:00– 19:30 Uhr
Montabaur
Plätze frei