Foto: david-holifield, unsplash

Studienfahrt nach Frankfurt/Main: Jüdisches Museum und Jüdisches Ostend neu

Kooperation mit der kvhs des Westerwaldkreises e.V., Standort Wirges
Das nahegelegene Frankfurt war ein Zentrum jüdischen Lebens in unserer Region. Besuchen Sie mit uns das Jüdische Museum Frankfurt und das Jüdische Ostend. Unter fachkundiger Begleitung und in kleinen Gruppen werden wir zunächst durch die dortige Dauerausstellung geführt. Anschließend findet ein Bustransfer zum ehemaligen Jüdischen Ostend mit Führung statt. Vorbereitend können angemeldete Teilnehmende kostenfrei am Online-Selbstlernkurs ,,Jüdisches Leben“ teilnehmen.


Das Angebot wird gefördert vom Land Rheinland-Pfalz.

 
Es gelten die am Exkursionstag gültigen Bestimmungen zur Corona-Pandemie


Abfahrt Wirges - Parkplatz Bürgerhaus 08.30 Uhr
Abfahrt Montabaur – Busparkplatz, Kalbwiese
08.45 Uhr

Ablaufplan:
Ca. 10 Uhr Jüdisches Museum Frankfurt (Bertha-von-Pappenheim-Platz)  
Ca. 13 Uhr Transfer vom Jüdischen Museum (Bertha-von-Pappenheim-Platz) zur Führung  Ostend (Frankfurter Zoo)
Rückfahrt ca. 18 Uhr ab Frankfurt nach Montabaur über Wirges 
(Änderungen vorbehalten)



1 Tag, 23.06.2022
Donnerstag, 08:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Caroline Albert-Woll
122-10123
Wirges, Bürgerhaus
29,00
(gültig von 1 bis 25 Teilnehmenden)

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden